4 Tipps für die richtige Kommunikation rund um die Messe

Messebau Zimmermann GmbH

1. Kündigen Sie Ihren Messeauftritt rechtzeitig an

Dies gilt nicht nur für die Kommunikation nach außen, sondern auch gegenüber den eigenen Mitarbeitern. Kommunizieren Sie über das schwarze Brett und/oder das Intranet, wann und wo der Messeauftritt stattfindet, unter welchem übergeordneten Konzept er läuft und was die geplanten Ziele sind. Regelmäßige Updates zum Vorbereitungsstand sollten ebenfalls weitergegeben werden. Nach der internen Bekanntgabe können Sie Ihre Partner, Kunden und andere Dienstleister über die anstehende Messeteilnahme informieren.

 

2. Beginnen Sie zeitnah mit den Kommunikationsmaßnahmen

In den Medien beginnt die Vorberichterstattung zu einer Messe oft sehr früh – i.d.R. liegt der Redaktionsschluss im Printbereich drei Monate vor dem Messetermin. Daher sollte mit der Kommunikationsarbeit vor allem in diesem Bereich rechtzeitig begonnen werden, dazu gehört z.B. die Veröffentlichung von Pressemitteilungen aber auch die Vorbereitung von Pressemappen für Journalisten. Diese können über USB oder einen extra eingerichteten Downloadbereich im Internet weitergegeben werden. Ansonsten sollte der Messeauftritt über alle möglichen Kanäle, per Mailings, Newsletter, Social Media, Blogbeiträge etc. verbreitet werden. Auch sollten direkte, persönliche Einladungen an ausgesuchte Kunden und Geschäftspartner versandt werden.

 

3. Kommunizieren Sie die wesentlichen Informationen

Es reicht nicht aus, lediglich zu kommunizieren, dass Ihr Unternehmen an einer Messe teilnimmt. Die herausgegebenen Meldungen sollten in jedem Fall die für die potenziellen Besucher wichtigen Informationen enthalten, sprich Nachrichtwert haben. Die Meldungen sollten den Namen der Messe, den Ort sowie Halle- und Standnummer nennen. Auch sollte klar herausgestellt werden, welche Produkte und Dienstleistungen auf der Messe präsentiert werden.

 

4. Kontakte pflegen

Im Mittelpunkt einer Messe steht immer auch das Knüpfen von Kontakten. Sorgen Sie dafür, dass interessierte Besucher auch unkompliziert Ihre Kontaktdaten und Anliegen hinterlassen können, beispielsweise mit Hilfe von Einwurfboxen, die Sie am Messestand aufstellen. Extrem wichtig ist eine zügige und ordentliche Nachbereitung der gewonnen Kontakte. Alle mit Besuchern getroffenen Vereinbarungen sollten schnell umgesetzt werden. Die Kontaktaufnahme nach der Messe sollte bezüglich des Inhalts so gut wie möglich auf die Bedürfnisse der Interessenten abgestimmt sein. Auf relevante Medienvertreter sollte aktiv zugegangen werden, in dem Sie ihnen z.B. ein Fazit anbieten. Die auf der Veranstaltung gewonnen Informationen können weiterhin zur Erstellung neuer Pressemitteilungen, Statements, Fachartikeln oder Blogbeiträgen genutzt werden.

Wir beraten Sie gern – Ihr Messebau-Team aus Leipzig.

projektmanagement
Haben Sie Fragen oder brauchen Sie Unterstützung bei Ihrem nächsten Messestand?
Ich berate Sie gern. Ihre Sabine Becker
(Projektmanagerin)

Wie können wir Sie unterstützen?

Hier erhalten Sie ihr kostenloses und unverbindliches Angebot:

    FIRMA

    NAME*

    E-MAIL

    TELEFON*

    IHRE ANFRAGE*

    Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Datenschutzerklärung

    [/embed]

    Messebau Zimmermann Info-Pool - Wir informieren und beraten Sie

    Messekonzept und Markenaktivierung

    as Konzept der „Markenaktivierung“, auch „Brand Activation“ genannt, tauchte erstmals um das Jahr 2006 im Zuge der Verbreitung neuer, digitaler Kommunikationswege und der zunehmenden Aufsplittung der Zielgruppen auf. Hierbei sollen neuartige Kommunikationswege mit dem Ziel genutzt werden, die Käufer aktiv zu Kaufentscheidungen zu bewegen und die dabei gesammelten Erfahrungen mit anderen zu teilen. Die potenziellen Kunden sollen durch die Markenaktivierung der Marke einerseits rational und

    jetzt lesen...

    Messestandtypen

    Diese Variante ist bei Messen am häufigsten anzutreffen. Links und rechts des eigenen Standes befinden sich Standnachbarn. Oft wird dieser Typ von Messeveranstaltern als „Standard-Messestand“ angeboten. Aber auch hier bieten sich den Ausstellern viele Gestaltungsmöglichkeiten.

    jetzt lesen...

    Der Messestand und das Konzept dahinter

    Die Konzeption und Gestaltung des Messerands ist ein entscheidender Aspekt der Vorbereitungsphase und ein wichtiger Erfolgsfaktor. Messestände können mobil, modular oder konventionell sein, die Gestaltungsmöglichkeiten sind nahezu unbegrenzt. Zudem muss entschieden werden, ob der Messestand gemietet oder komplett bzw. in Teilen gekauft wird.

    jetzt lesen...

    Kommunikation rund um die Messe

    Um die Messeteilnahme zu einem Erfolg werden zu lassen, müssen im Vorfeld und während dessen die richtigen Kommunikationsmaßnahmen ergriffen werden. Es reicht nicht, wenn sich die Aktivitäten darauf beschränken, einen Messestand aufzubauen, die Produkte und Mitarbeiter dort zu platzieren und auf Kunden zu warten. Welche Maßnahmen ergriffen werden, leitet sich von den definierten Messezielen ab. Da diese meistens vielschichtig angelegt sind, verstehen sich die unten aufgeführten Aktionen als Möglichkeiten, unter

    jetzt lesen...

    P R O F E S S I O N A L

    URSA

    Ich möchte mich bei Ihnen für die wunderbare Zusammenarbeit in unserem gemeinsamen Jahr bedanken. Es war mir stets eine Freude und für mich ein sehr befriedigender Prozess mit dem wir gemeinsam die Projekte abgewickelt haben.

    GBS

    Ihnen und dem gesamten Team möchte ich an dieser Stelle für die professionelle Umsetzung des GBS-Standes auf der CeBIT danken. Die diesjährige CeBIT war die erfolgreichste Veranstaltung der Firmengeschichte. Dazu haben Sie mit Ihrer Konzeption und Umsetzung maßgeblich beigetragen. Ich freue mich auf die weitere Zusammenarbeit!

    Ardenne

    Wir sind sehr froh, einen Messebauer wie sie es sind, an unserer Seite zu haben. Die Zusammenarbeit (vor allem das WIE) ist auf einem nicht alltäglichen Niveau. Sie denken mit, ihre Mannschaft ist immer gut drauf und gibt uns das Gefühl, alles schaffen zu können. Nur so sind wir frei bei unseren Entwürfen und den engen Zeitplänen. Wir freuen uns auf eine lange und enge Zusammenarbeit.

    enterprise

    Hallo Herr Zimmermann. Vielen Dank für die tolle Leistung von Ihrem Team und Ihnen! Das ist der Grundstein für eine erfolgreiche Zukunft.