Ihr Messebauer für Dortmund - Messebau Zimmermann GmbH


Alles aus einer Hand

Wie können wir Sie unterstützen?

back_layer

Roland und Christian Zimmermann

GESCHÄFTSFÜHRUNG - INHABER

Kundenbetreuung - Einkauf - Unternehmensführung

back_layer

Sabine Becker

PROJEKTMANAGERIN

3D Design/Entwurf - Kundenbetreuung - Projektmanagement

back_layer

Mathias Hebenstreit

MEDIENGESTALTER

Digitaldruck - Grafikgestaltung - Folienplott - Stoffdruck

back_layer

Gabriele Krannich

PROJEKTMANAGERIN

3D Design/Entwurf - Kundenbetreuung - Projektmanagement

back_layer

Oliver Schwar

ARBEITSVORBEREITUNG

3D Entwurf - Konstruktion - Tischlerei - CNC Technik

back_layer

Nico Nicurrupo

LAGERIST

Lagerlogistik - Kommissionierung - Spedition - Artikelkontrolle

back_layer

Tiffy

FIRMENHUND

Teambetreuung - Schlafen - Fressen - gute Laune verbreiten

back_layer

Sarah Esbach

PROJEKTMANAGERIN

3D Design/Entwurf - Kundenbetreuung - Projektmanagement

back_layer

Caroline Christfreund

INTERNATIONAL CLIENTS CONTACT

Team Assistentin - Fremdsprachenkorrespontendin

back_layer

Bettina Heider

GRAFIKERIN

Digitaldruck - Grafikgestaltung - Folienplott - Stoffdruck


Ihre Anfrage an uns:


Messebau Zimmermann GmbH - Wir bauen auf der Messe Dortmund

Die Messebau Zimmermann GmbH ist ein mittelständiges Unternehmen, welches seit über 25 Jahren auf vielen bedeutenden nationalen und internationalen Messeplätzen tätig ist. Für viele Unternehmen, Agenturen und Veranstalter sind wir ein anerkannter und gefragter Partner im Bereich Standbau und Werbung bis hin zur Realisierung kompletter Veranstaltungen. Unser Team bietet Ihnen nicht nur erstklassigen Service, sondern auch ein nahezu unschlagbares Preis- Leistungsverhältnis.

Warum wir gern auf der Messe Dortmund bauen?

Dortmund, die größte Stadt Westfalens und des Ruhrgebiets, ist Vorzeigestadt des Strukturwandels mit vielen Neuansiedlungen und Gründungsinitiativen. Die Stadt liegt in Deutschlands dichtester Forschungslandschaft und überzeugt als Standort für Zukunftsbranchen. Die Messe Westfalenhallen Dortmund GmbH betreibt den Messeplatz im Osten der Metropole Ruhr und einen der vier großen Messeplätze in NRW. Rund 35 Messen mit mehr als 8.000 Ausstellern und fast 700.000 Besuchern finden pro Jahr am Messestandort Dortmund statt, darunter auch Weltleitmessen. Die Messe Westfalenhallen Dortmund verfügt über neun Messehallen mit Grundflächen zwischen 1.800 und 10.000 Quadratmetern. Über den Flughafen Dortmund, mehrere U-Bahn Linien und Autobahnen ist das Messegelände bestens in das Verkehrsnetz eingebunden.

Interessante Messen für uns in Dortmund sind:

JAGD & HUND | CREATIVA | Cake Dream | INTERMODELLBAU | InterTabac | Food Sensation | Glow | Hund & Katz | Hund & Pferd | DKM | Maintenance | M + R | Work Safe

Wir unterstützen Sie aber auch bei allen anderen Vorhaben in Dortmund. Ihr Messebauer aus Leipzig - wir bauen in Dortmund - Rufen Sie uns an: Tel.: +49 (0) 341 / 90 98 68 0

 
 

Wir bauen auf der Messe Dortmund


Messebau Zimmermann GmbH
Zschortauer Strasse 104
04129 Leipzig

info@messebau-zimmermann.de

Tel.: +49 (0) 341 / 90 98 68 0

Februar 7, 2018

Kommunikation rund um die Messe

Kommunikationsmaßnahmen rund um die Messe Um die Messeteilnahme zu einem Erfolg werden zu lassen, müssen im Vorfeld und während dessen die richtigen Kommunikationsmaßnahmen ergriffen werden. Es reicht nicht, wenn sich die Aktivitäten darauf beschränken, einen Messestand aufzubauen, die Produkte und Mitarbeiter dort zu platzieren und auf Kunden zu warten. Welche Maßnahmen ergriffen werden, leitet sich von den definierten Messezielen ab. Da diese meistens vielschichtig angelegt sind, verstehen sich die unten aufgeführten Aktionen als Möglichkeiten, unter denen, je nach Ziel, die passenden Mittel ausgewählt werden müssen. Steht beispielsweise die Pflege der Kundenbindungen im Vordergrund, so können Eintrittsgutscheine verschickt werden. Ist die Gewinnung von Neukunden durch Produktneuheiten eines der vorrangigen Ziele, so bieten sich etwa Werbeanzeigen in den gängigen Medien und auf einschlägigen Plattformen an. Um ein möglichst breites Interesse zu wecken, sollte mit der Werbung und den PR-Aktionen schon frühzeitig begonnen werden. Die Pressearbeit bietet zudem den Vorteil, dass sie im Gegensatz zu eigenverantwortlich geschalteter Werbung relativ kostengünstig ist und für große Seriosität steht. Allerdings hat man für den Abdruck der übermittelten Informationen, ob unverändert oder gekürzt, keine Garantie, so dass geplante PR-Maßnahmen die privat in Auftrag gegebene Werbung nicht ersetzen können. Wichtig für das Erreichen der Messeziele ist es mit […]
Januar 30, 2018

Messeteilnahme als wichtiger Faktor des Marketingmixes

Messeteilnahme als wichtiger Faktor des Marketingmixes Messe als Marketinginstrument Der Grundgedanke des Marketings ist die konsequente Ausrichtung des gesamten Unternehmens an den Bedürfnissen des Marktes. Marketing stellt somit eine unternehmerische Denkhaltung dar. Darüber hinaus ist Marketing eine unternehmerische Aufgabe, zu deren wichtigsten Herausforderungen das Erkennen von Marktveränderungen und Bedürfnisverschiebungen gehört, um rechtzeitig Wettbewerbsvorteile aufzubauen. Darüber hinaus besteht eine weitere zentrale Aufgabe des Marketingmanagements darin, Möglichkeiten zur Nutzensteigerung zu identifizieren und den Nutzen für Kunden nachhaltig zu erhöhen. Zur Erreichung der Ziele eines Unternehmens werden Marketingstrategien entwickelt, die operativ mithilfe der Marketinginstrumente umgesetzt werden. Dabei handelt es sich um die Instrumente Produkt-/Leistungs- Preis-, Kommunikations- sowie Vertriebspolitik. Das Instrument der Messe ist schon seit langem ein bewährter und effektiver Teil des Marketings. Jedoch unterliegt auch dieser Veranstaltungstyp im Zeitalter des digitalen Wandels gewissen Veränderungen. Messen haben sich von vormals großen Kaufereignissen zu Informations- und Kommunikationsevents mit persönlicher Bindung entwickelt. Messen haben mittlerweile einen hohen Erlebnischarakter und sprechen alle menschlichen Sinne an. Sie ermöglichen zudem nach wie vor einen direkten Preis- und Leistungsvergleich mit Wettbewerbern, gewährleisten Markttransparenz, können neue, ausgewählte Märkte erschließen und unterstützen einen intensiven Informationsaustausch. Die Teilnahme an einer Messe ermöglicht Unternehmen gleichzeitig Ziele im Bereich Preis-, Kommunikations-, Distributions- und Produktpolitik […]
Januar 30, 2018

Lohnt sich der Aufwand einer Messeteilnahme

Lohnt sich der Aufwand einer Messeteilnahme? Überlegungen zum Nutzen einer Messeteilnahme Einige Unternehmen werden sich sicher fragen, ob sich die Teilnahme an einer Messe und die damit verbundenen Kosten und der Zeitaufwand tatsächlich auszahlen. Tatsache ist, dass die Bedeutung von Messen auch im digitalen Zeitalter ungebrochen ist. Auf keiner anderen Plattform können so viele potenzielle Neukunden und Geschäftspartner in so kurzer Zeit so gezielt angesprochen werden. Nachfolgend sind einige Argumente aufgeführt, welche auch gängige Vorurteile bezüglich einer Messeteilnahme näher beleuchten. Gewinnung neuer Kunden und Geschäftspartner: Einige Unternehmen sind vielleicht der Meinung, einen ausreichend großen Kundenstamm zu besitzen. Selbst wenn dies der Fall ist, ist die Akquise von Neukunden ein maßgeblicher Faktor auch in Zukunft erfolgreich am Markt platziert zu sein. Es wird immer wieder Schwankungen geben. Sei es durch die Veränderung konjunktureller Rahmenbedingungen oder das Auftauchen neuer Wettbewerber. Messen besitzen ein hohes Potenzial, neue Kunden und Geschäftspartner zu gewinnen und den Bekanntheitsgrad eines Produktes oder Unternehmens maßgeblich zu steigern und die gewünschte Positionierung am Markt zu festigen. Präsentation des eigenen Unternehmens: Eventuell gehören Sie zu der Gruppe von Unternehmen, welche bereits einen sehr guten Ruf und eine starke Stellung und Präsenz am Markt besitzen. Doch gerade heutzutage ändern sich Märkte […]
November 28, 2017

Messekonzept und Markenaktivierung

Das Konzept der "Markenaktivierung", auch "Brand Activation" genannt, tauchte erstmals um das Jahr 2006 im Zuge der Verbreitung neuer, digitaler Kommunikationswege und der zunehmenden Aufsplittung der Zielgruppen auf. Hierbei sollen neuartige Kommunikationswege mit dem Ziel genutzt werden, die Käufer aktiv zu Kaufentscheidungen zu bewegen und die dabei gesammelten Erfahrungen mit anderen zu teilen. Die potenziellen Kunden sollen durch die Markenaktivierung der Marke einerseits rational und gleichzeitig vor allem emotional an diese gebunden werden. Dieses Ziel erfolgt über die Schaffung gemeinsamer Vorstellungen, Wahrnehmungen oder eines gemeinsamen Verhaltens, welche die Bindung zwischen dem Verbraucher und dem Produkt festigen und zum Kauf anregen sollen.